Rosmarinkartoffeln mit SANGRITA

Rezept Rosmarinkartoffeln mit SANGRITA

Zutaten

  • 8- 10 mittelgroße festkochende Kartoffeln
  • 1 Zweig frischer Rosmarin
  • 1- 2 EL SANGRITA
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und mit der Schale vierteln.
Die geviertelten Kartoffeln mit etwas Olivenöl und dem Rosmarinzweig in eine beschichtete Pfanne geben und goldgelb braten.
Anschließend SANGRITA über die Kartoffeln in der Pfanne geben und das Ganze bei schwacher Hitze schwenken.
Zum guten Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

© Copyright Sangrita 2012  | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Home